Dr med Ing


Dr med Chy-Meng Ing
 Die Einzigartigkeit jedes Menschen spiegelt sich in seinem Denken und Handeln wider. Diese Individualität zu berücksichtigen gilt es somit auch beim Erforschen nach den Ursachen einer Erkrankung.

In meiner Arbeit als Arzt bin ich stets bemüht individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Die zahlreichen Faktoren, die den Gesundheitszustand von Körper und Seele aus der Balance gebracht haben, zu erkennen und deren Gleichgewicht wiederherzustellen, ist meine grosse Herausforderung, für die ich mich gerne einsetzen möchte.

Ich freue mich, Sie in unserer Gemeinschaftspraxis begrüssen zu dürfen!




Mein Weg zum Hausarzt

Ausbildungsstellen
 
2006 Psychiatrische Klinik Beverin, Cazis
2007 Allgemeinmedizin, Spital Savognin
2008 Innere Medizin, KSNW Stans
2010 Innere Medizin, LUKS Luzern
2012 Hausarztpraxis Dr Vonwil, Adligenswil
2013 Hausarztzentrum Gersag Dr Kramis, Emmenbrücke
 
 
Aus und Weiterbildung
  
2006 Staatsexamen und Doktortitel
  Dissertation: COMT Genotypisierung bei Patienten mit der Anamnese eines Suizidversuchs
2007 Notfallkurs für Allgemeinmediziner
2008 Sonographie (Ultraschalldiagnostik)
2011 Praxislabor KHM
2012 Dosisintensives Röntgen
2013 FMH Allgemeine Innere Medizin

und ausserdem...

...gilt mein Interesse auch der fernöstlichen Medizin (TCM) mit ihrer Vielfalt an Diagnostik und Therapieformen.

Ich hoffe, noch genügend Zeit für dieses Studium der TCM aufwenden zu können.

.